Stefan Schwarz: Die Kunst, als Mann beachtet zu werden

Die Kunst, als Mann beachtet zu werden

 9.90

Wie man Frauen, Kinder und die eigenen Eltern erzieht

Autor: Stefan Schwarz
Verlag: Seitenstraßen Verlag
Seiten: 128

Braucht ein Mann mit zwei Kindern wirklich noch Qualitätssperma? Muss er der Liebsten beim Vorlesen des Einkaufszettels noch Wort für Wort an den Lippen hängen? Und sind erotische Systeme wirklich erst nach fünf Jahren perfekt aufeinander eingestellt? Stefan Schwarz ist ein Freund von Routine-Exzessen, muss sich aber um Frau, Kinder und die eigenen Eltern gleichermaßen kümmern. Ein Leben am Limit. Auch in diesem Kurzgeschichtenbuch beweist der Autor, dass er ein Experte im »Langzeitbeziehungsdeutsch« ist.

Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Versand ins Ausland auf Nachfrage post@seitenstrassenverlag.de

Lieferzeit: Sofort lieferbar.

Vorrätig

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.