Seitenstraßenverlag>eBooks>eBooks von Stefan Schwarz>eBook | »Die Kunst, als Mann beachtet zu werden« | Stefan Schwarz

eBook | »Die Kunst, als Mann beachtet zu werden« | Stefan Schwarz

Stefan Schwarz: Die Kunst, als Mann beachtet zu werden

 7.99

Autor: Stefan Schwarz
Verlag: Seitenstraßen Verlag
Format: epub
Braucht ein Mann mit zwei Kindern wirklich noch Qualitätssperma? Muss er der Liebsten beim Vorlesen des Einkaufszettels noch Wort für Wort an den Lippen hängen? Und sind erotische Systeme wirklich erst nach fünf Jahren perfekt aufeinander eingestellt?  Auch in diesem Kurzgeschichten-Buch beweist der Autor, dass er ein Experte im »Langzeitbeziehungsdeutsch« ist.

Über den Autor

 Autorenbild von StefanSchwarz. Autor von Kurzgeschichten, Kolumnen, RomanenAls Ehemann, Vater, erwachsener Sohn, Freund und Nachbar ist Stefan Schwarz  auf privater Dauerexpedition, sprachgewandt durchmisst er seinen Alltagskosmos. Damit verschafft er den Lesern heitere Sternstunden der Selbsterkenntnis, seine Texte besitzen ein hohes Identifikationspotenzial. Der Autor wurde oft mit Axel Hacke und Jan Weiler verglichen und hört das gern. Sein Humor  ist eine Spur böser, seine Gabe als Worteerfinder die reinste Freude. Stefan Schwarz schreibt Kurzgeschichten, Kolumnen (DAS MAGAZIN), Romane, Drehbücher, Theaterstücke. Er lebt mit Frau und Kindern in Leipzig.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Neu erschienen

Neu erschienen

Kommentieren

2 − 2 =

Show Buttons
Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Share On Linkdin
Hide Buttons