Seitenstraßenverlag>eBooks>eBooks von Stefan Schwarz>eBook | »Wir sollten uns auch mal scheiden lassen« | Stefan Schwarz

eBook | »Wir sollten uns auch mal scheiden lassen« | Stefan Schwarz

Stefan Schwarz: Wir sollten uns auch mal scheiden lassen

 7.99

Autor: Stefan Schwarz
Verlag: Seitenstraßen Verlag
Format: epub

Sie haben ein Kindle-Gerät und wollen bei Amazon kaufen? Dann bitte hier klicken.

Das Buch

Ein Lesevergnügen für alle Menschen zwischen Flitterwochen und Rentenbescheid. Stefan Schwarz im Zenit seines Lebens. Überraschende Gedanken in eleganten Formulierungen in unmöglichen Situationen und umgekehrt.
Dieses Buch hätte auch heißen können: Meine schönsten Fehleinschätzungen zum Nachlesen und Bessermachen. Stefan Schwarz klärt Fragen, Rätsel und Wunder einer gleichbleibend unvollkommenen Beziehung. Der Mann von nur mittlerer Statur und sehr mäßiger Toleranz lernt, dass Scheidung schlank macht, wehrt sich gegen arrogante Vorwärtsfahrer, verhindert, dass sein Vater stillgelegt wird, muss erklären, warum er beim Sex die Augen zu hat, entdeckt, dass Schiebetüren Wutanfälle dämpfen, fühlt sich von seiner Frau angehäkelt, verteidigt Hyperaktivisten und wird verlegen, wenn seine Tochter sagt: Ich habe euch gehört.

Der Autor

Als Ehemann, Vater, erwachsener Sohn, Freund und Nachbar ist er auf privater Dauerexpedition, sprachgewandt durchmisst er seinen Alltagskosmos. Damit verschafft Stefan Schwarz den Lesern heitere Sternstunden der Selbsterkenntnis, seine Texte besitzen ein hohes Identifikationspotenzial. Der Autor wurde oft mit Axel Hacke und Jan Weiler verglichen und hört das gern. Sein Humor ist eine Spur böser, seine Gabe als Worteerfinder die reinste Freude. Stefan Schwarz schreibt Kurzgeschichten, Romane, Drehbücher, Theaterstücke. Er ist Kolumnist von DAS MAGAZIN und Autor bei »Brigitte Woman«. Er lebt mit Frau und Kindern in Leipzig. Weitere Infos gibt’s hier.


Umfang der Printfassung: 128 Seiten. Das Buch gibt es in der Printfassung für 9.90 Euro (hier im Shop versandkostenfrei bestellbar).

Bitte melden, wenn es beim Download irgendwelche Probleme gibt. Wir helfen Ihnen weiter.
Neu erschienen

Neu erschienen

Kommentieren